FAQ’s

 ICH HABE EIN SUPER GESICHT BIN ABER KLEINER ALS 170 ?

Wenn du die genannten Voraussetzungen unter ,,Become a model,, nicht erfüllst, können wir dich als Fotomodell nicht aufnehmen. Jedoch hast du die Möglichkeit dich bei unserer Classic/People Abteilung zu bewerben. Dies kannst du unter der Rubrik “The Agency” – “Become a Model” undter dem zweiten Punkt ”Classic/People” machen.

 

KANN ICH ALS FOTOMODELL ARBEITEN, WENN ICH NOCH ZUR SCHULE GEHE/BEREITS ARBEITE?

Ja das geht ohne weiteres. Deine Ausbildung ist uns sehr wichtig und soll auch zu Ende gebracht werden. In diesem Fall werden wir uns bemühen mit dir an Wochenenden zu arbeiten.

 

ICH HABE KEINE PROFI BILDER ?
Um dich zu bewerben ist das auch nicht nötig. Siehe unter Rubrik “Become a Model” und melde dich bei uns an.  Alles weitere werden wir dann mit dir persönlich besprechen.

 

KANN ICH EINE FREUNDIN/FREUND/SCHWESTER/BRUDER etc… ANMELDEN ?
Ja das kannst du.

 

MAN HÖRT IMMER VON TRAUMGAGEN. WAS SIND DENN DIE VERDIENSTMÖGLICHKEITEN FÜR FOTOMODELLE ?
Die Modellgagen sind davon abhängig, auf welcher Karrierestufe sich ein Model befindet. Je mehr redaktionelle Aufträge ein Modell macht – d. h. Aufnahmen die in renommierten Modezeitschriften veröffentlicht werden, umso höher steigt ihre Tagesgage. Fotomodelle mit Berufserfahrung und guten Portfolios verdienen sehr gut und können auch davon leben. Jedoch ist der Weg dahin kein einfacher und darf keinesfalls unterschätzt werden. Ohne Fleiß und Leidenschaft für den Beruf wird es kaum möglich sein eine Modelkarriere erfolgreich anzugehen.

 

WIE LANGE BRAUCHE ICH UM DIE NÖTIGE BERUFSERFAHRUNG ZU SAMMELN ?
Die Aufbauzeit liegt je, nachdem wie viel Zeit du zur Verfügung stellen kannst, um einen reibungslosen Aufbau zu ermöglichen, das kann mehrere Monate in Anspruch nehmen oder noch länger, falls du noch die Schule besuchst etc. Ausschlaggebend sind jedoch Disziplin, Einsatz, Ausdauer und vor allem Leidenschaft.

 

WIE ERKENNE ICH UNSERIÖSE AGENTUREN, UND WIE GEHE ICH DAMIT UM?
Es gibt in jeder Branche schwarze Schafe. Am besten hält man sich von sogenannten Agenturen fern, welche Geld im Voraus verlangen. Auch Agenturen die dir große Karriere Versprechungen machen, obwohl du nicht die Voraussetzungen erfüllst, sind bedenklich. In der Schweiz gibt es keinen Verband, der dir Auskunft geben kann, daher empfehlen wir dir dich bei bekannten Zeitschriften über Agenturen zu erkundigen, oder auf jeden Fall z. B. mit deinen Eltern mehrere Agenturen zu besuchen. Du kannst dich auch auf den Webseiten der Agenturen umschauen und dir einen Eindruck verschaffen. Man sollte auch nicht das Feedback von Agenturen über Konkurrenten glauben und am besten bei diversen Agenturen vorstellig werden und einen persönlich Eindruck gewinnen.

 

Falls Du weitere Fragen hast, die hier nicht beantwortet wurden so kannst Du diese jederzeit im Bewerbungsformular im Bereich “Message” formulieren.

Viel Glück

FOTOGEN

Copyright © 2014 Fotogen. All rights reserved. Site By Berlin Web Studio
X